Die Samsung Galaxy S7 Reihe verfügt über die bereits vorinstallierte Sprachsteuerung „S Voice“, welcher direkt von Samsung entwickelt wurde. Samsung selbst arbeitet für das Galaxy S8 bereits stark an dem Nachfolger Bixby, weshalb S Voice wirklich nur für einfache Sprachbefehle verwendet werden kann und auch nicht wesentlich dazulernt.

S Voice aktivieren und Startbefehl ändern

  1. Im App-Menü die S Voice öffnen
  2. Nutzungsbedingungen akzeptieren (beim ersten Öffnen)
  3. Startbefehl viermal in das Handy zu sprechen
  4. Sprachsteuerung ist nun einsatzbereit

S Voice deaktivieren

  1. Im App-Menü die S Voice öffnen
  2. Hier kann S Voice vollständig deaktiviert werden

Alternativen zu S Voice

Wie bereits geschildert arbeitet Samsung derzeit an Bixby. Ab wann der digitale Assistent auch auf Deutsch verfügbar ist, ist allerdings noch unklar. Wer mit S Voice nicht zufrieden ist, kann sich auch ganz einfach den Google Assistant auf dem Samsung Smartphone installieren. Hier geht’s zur offiziellen Google Anleitung.